Hochzeitsfotografie – after wedding shooting im Schnee

Hochzeitsfotografie – after wedding shooting im Schnee

Die Trauung war im Juli, die Party Anfang Dezember. Am Silvestertag gab es noch ein after wedding shooting im Schnee. Lustig war’s – und kalt.

Jule und Steffen haben im Juli geheiratet (hier der Link zum Hochzeitsshooting mit dem Mini-Oldtimer). Anfang Dezember folgte ein großes Fest. Leider hatten wir bei der Party kaum Gelegenheit, Hochzeitsfotos zu machen. Deahalb haben wir am letzten Tag des Jahres ein after wedding shooting im Schnee abgehalten. Wir waren sowieso gemeinsam im Zillertal. Kurzerhand packten die beiden die Hochzeitskleider für den Skiurlaub mit ein. Am meisten leiden musste Jule – aber sie hat tapfer der Kälte und dem Schnee in den Schuhen getrotzt.

Technik: Sony a7, Fe 2,0/28, FE 1,8/55 Zeiss, FE 2,8/90 Macro G OSS, Godox AD 200 mit SMDV Speedbox 70.

Hier die Bildergalerie.

Christoph Bächtle
studierte Technische Biologie und Wissenschaftskommunikation. Er arbeitet als Texter und Fotograf für Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen